Pödeldorf, den 09.12.2018

 

 

 

 Weihnachtsspende 2018

 

 

Liebe Spenderinnen und Spender

 

alle Jahre wieder versenden die bekannten Hilfsorganisationen in der Vorweihnachtszeit Spendenaufrufe, um notleidenden und bedürftigen Menschen helfen zu können. Welche Gründe könnten ausschlaggebend sein, den Verein Casa Colibri zu unterstützen?

 

Im Vergleich zu großen Hilfsorganisationen fallen bei uns kaum Verwaltungskosten an, da wir ehrenamtlich arbeiten und die notwendigen Ausgaben und Gebühren selbst finanzieren. Ihre Spenden werden zu 100% an Schwester Lenka nach Ecuador weitergeleitet, die den Betrieb der Kita organisiert und verwaltet.

 

Mit Ihren Spenden haben Sie bereits in der Vergangenheit dazu beigetragen, die Lebensbedingungen von ca. 20 Kindern und deren Familien in Quito deutlich zu verbessern. Diese Kleinkinder werden in unserer Kindertagestätte liebevoll betreut und gefördert.

 

Auch in diesem Jahr sind die Ausgaben für den Unterhalt der Kindertagesstätte noch nicht durch die Spendeneingänge ausgeglichen. Die Finanzierungslücke für dieses Jahr beträgt aktuell noch 6.600 €, das sind rund 25% der jährlichen Ausgaben.

 

Wir bitten Sie deshalb ganz herzlich, unterstützen Sie uns auch in diesem Jahr mit Ihrer Weihnachtsspende. Die Kinder danken es Ihnen.

 

Eine glückliche und friedvolle Weihnachtszeit wünschen Ihnen das Team von Casa Colibri, Schwester Lenka und die Kinder

 

 

 

Helmut Kaufmann

  1. Vorsitzender